thiemo plakat vorn

Déjà-Vu…

          ….ein musikalisches Wiedersehen mit Thiemo Kraas

Samstag, 21. September 2013 – 20.00 Uhr 

in der Mehrzweckhalle 54636 Rittersdorf, Schulstraße

Im Rahmen ihrer NimsKlang²-Konzertreihe geben die Musikvereine Alsdorf und Rittersdorf nun schon zum zweiten Mal ein gemeinsames Konzert mit Werken von Thiemo Kraas, die der Komponist auch selbst dirigieren wird. 

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem jungen Komponisten in 2011 haben die beiden Vereine in Satz- und Gesamtproben und einem gemeinsamen Probewochenende neue Musikstücke von und mit Thiemo Kraas einstudiert und ein Konzertprogramm voller Déjà-vus – Erinnerungen – Flashbacks zusammengestellt. 

Mit Rückblicken in die Kindheit werden in „Cloud(ius) der Wolkenmann“, „Arcus“ und „Adebars Reise“ schöne Erinnerungen wach, während dem Zuhörer in „Fiskinatura“ die Natur mit all ihren wiederkehrenden Faszinationen begegnet. In „Present“ hat der Komponist die Freude am Hier und Jetzt musikalisch festgehalten, den Moment, den man genießt und an den man sich gerne erinnert. Das Konzertprogramm endet mit einem Rückblick auf die Musik der 80er Jahre in „Eighties Flashback“.

thiemo programm

 

Konzert NimsKlang² mit dem Komponisten Thiemo Kraas
 
Samstag, 10. September 2011, 20.00 Uhr
Nimstalhalle in Niederweis (Kaschenbacher Straße)

Musiker, die in beiden Vereinen zu Hause sind, die gemeinsame Vorliebe für moderne und sinfonische Blasmusik und nicht zuletzt das Flüsschen Nims, das durch beide Orte fließt, das sind die Gemeinsamkeiten, die im vergangenen Jahr zum ersten Konzert "NimsKlang²" geführt haben. Dabei haben wir dann eine weitere Gemeinsamkeit entdeckt, den Mut und die Bereitschaft, einmal neue Wege in der Blasmusik zu gehen. Und schon war die Idee geboren, ein Probewochenende und Konzert mit dem Komponisten und Dirigenten THIEMO KRAAS - dessen Werk "Imagasy" wir bereits gemeinsam aufgeführt haben - zu planen, natürlich mit Werken von THIEMO KRAAS und dirigiert von THIEMO KRAAS. www.thiemo-kraas.de

An zwei wunderbaren Probetagen im August zusammen mit Thiemo Kraas haben wir seine Werke einstudiert und freuen uns nun sehr, diese tolle Musik aufzuführen. Es war für alle Musikerinnen und Musiker der beiden Vereine eine ganz besondere Erfahrung mit Thiemo zu proben, zu erleben, wie dieser junge, sehr versierte und erfahrene Musikpädagoge die Musiker motiviert und wirklich jeden zu Höchstleistungen anspornt. Viele Jugendliche unserer Vereine konnten dies bereits beim PlayIn 2011 in Bitburg erleben, und würden bestimmt gerne ein Konzert mit ihm besuchen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es auch für die Zuhörer ein Genuss ist, diesen Dirigenten in Aktion zu erleben.

Im ersten Konzertteil werden der Musikverein Rittersdorf unter Leitung von Steffi Hontheim und anschließend der Musikverein Alsdorf unter Leitung von Jonas Heck ihr Einzelprogramm vorstellen, bevor dann im zweiten Teil das Gesamtorchester folgende Werke von Thiemo Kraas aufführen wird:

A Little OpeningFanfare for Concert Band
Symphony for a Friend – for Wind Orchestra
Experience – Overture for Concert Band
Imagasy Tone Picture for Concert Band

 

Gemeinschaftskonzert
Seit 1994 veranstalten die drei Musikvereine der Pfarreiengemeinschaft,
die Musikvereine Biersdorf, Wißmannsdorf und Rittersdorf jährlich ein gemeinsames Frühlingskonzert.
Auf diese Konzerte bereiten sich die Aktiven in zahlreichen Register- und Gesamtproben und einem Probewochenende in einer Jugendherberge oder im jeweiligen Probengebäude intensiv vor.

Seit einigen Jahren findet dieses Konzert in der Turnhalle der Westeifelwerkstätten in
Wißmannsdorf- Hermesdorf statt.